Leistungsfähigkeit

R&D Abteilung um Mechanik, Design und Funktionalität mit Augenmerk auf Energieeinsparung zu erzielen

Garantie

Einhaltung der Qualitätsstandard in Entwicklung, Bau, Montage und Nachverkaufsbetreuung

Erweiterte Planung

Erweiterte Planung und Schlüsselfertiges Projekt unter Einhaltung der Zeit und Kosten mit der Garantie eines zuverlässigen und sicheren Outputs.

Sicherheit

Einhaltung der Bezugsnormen für jedes Produkt und jedes Land, wobei die maximale Sicherheit für alle Facharbeiter und Endverbraucher garantiert wird.

Geschichte

35 Jahre Geschichte mit einem festen know how und einer stätigen Weiterentwicklung

Zugeschnittene Lösungen

Standard und zugeschnittene ad hoc Strukturen; Entwicklungs- und Produktionsflexibilität bei jedem Projekt

Qualität und Design

Strukturqualität und gutes Design; jedes Produkt ist so entwickeln, sich harmonisch dem Ambiente anzupassen

Kopron im neuen Logistikverteilerzentrum in Cotia (Sao Paolo): optimierter Logistikfluss, Dank eines auf den Kunden zugeschnittenes modernes Warenlade- und Warenabladesystem

Kopron-neuen-Logistikverteilerzentrum-Cotia-Sao-Paolo

Retha, eine große Gesellschaft in Brasilien, welche Logistikverteilerzentren betreibt, hat Kopron do Brasil gewählt, um den Logistikfluss in der neuen Lagerstruktur in Cotia im Bundesstaat von San Paolo zu optimieren. Mit den Warenlade- und Abladesystemen und den entsprechenden Sektionaltore der letzten Generation made in Kopron können in totaler Sicherheit alle Tagesarbeiten zur Warenlagerung abgewickelt werden. Das kürzlich erbaute Verteilerzentrum stellt die Hauptanlage einer sehr bekannten brasilianischen Super- und Hypermarktkette dar, die die Ware erhalten und lagern und somit täglich jede Verkaufsstelle mit dem korrekten Waren-Mix versorgt.

“Jahrelange Erfahrung auf dem internationalen Feld” unterstreicht Mario Vergani AD Kopron SpA “haben dazu geführt, ein professionelles Fachteam zu schaffen, welches sich mit der kompletten Planung befasst; in diesem Sinn, sind wir in der Lage mit dem Kunden zusammenzuarbeiten, um seine Anforderungen von einzigartigen Produkten zu befriedigen, indem wir auch besonderen Wert auf architektonische Qualität mit einem ganz besonderen Design und totalem Umweltschutz liefern; Dank auch durch Produkte, die immer mehr eine Energieeinsparung bieten”.

Kopron do Brasil hat fünfzehn hydraulische Überladebrücken mit Scharnierklappauffahrt als auch genauso viele Sektionaltore mit einer vertikalen Halbarchitrav geliefert. Die Landbrücken haben eine „Rutschverbindungsfunktion“, um die Waren vom Lager in die LKW’s (und umgekehrt) zu befördern; die Sektionaltore stattdessen geben eine perfekte hermetische Schließung: eine komplette thermische und akustische Isolierung, Dank der Paneel Isolierung des Tores mit Polyurethanschaum ohne CFC. Die Laufführungen des Tores sind die vertikalen Halbachsen, um sich perfekt der Hallenhöhe anzupassen. Dank eines Motorantriebs, schnelles Öffnen/Schließen, hilft es auch hier die Waren korrekt zu konservieren, idem die interne Temperatur unverändert bleibt.

Die Größe des neuen Verteilerzentrums (10.000 m2) ist auch durch die Größe derWarenlade- und Warenabladesysteme bestimmt: jedes Tot hat eine Höhe von 3,60 m, während jede Landbrücke eine Oberfläche von 4m2 besitzt und eine Stärke von 50 cm. Alle Sektionaltore sind auch mit einem Design-patentgeschütztem Sichtbullauge versehen, um eine optimale Sicht von Drinnen nach Draußen der Struktur zu haben.

Retha mit seinen Verteilerzentren bedient täglich in ganz Brasilien hunderte von Kunden durch ein ausgedehntes Verteilernetz. “Die gute Zusammenarbeit mit Retha ist nur der Anfang einer langen Serie” erzählt Giacomo Niccolai, General Manager von Kopron do Brasil mit großem Enthusiasmus “Die Verteilerzentren sind Zeichen einer großen ökonomischen Kraft für den Bundesstaat San Paolo und unserer Industrie, die mit großem Optimismus und Einsatz eines Teams die Herausforderung zur Logistikoptimierung aufnimmt”.

Name und Familienname
Unternehmen
Stadt
Telefon
Email label Helfor
prodotto di interesse label Helfor
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder